>We must carry each other.If we don’t have this, what are we?ANNE MICHAELS: "Fugitive Pieces""Fluchtstücke"

>

Wir müssen einander tragen. Wenn wir das nicht können, was sind wir dann?
Der Geist in unserem Körper ist wie Wein in einem Glas; wenn er verschüttet wird, geht er ein in die Luft und die Erde und das Licht… Es ist ein Irrtum zu glauben, es wären die kleinen Dinge, die wir beherrschen, und nicht die großen – es ist genau umgekehrt!
Den kleinen Unfall können wir nicht verhindern, das winzige Detail, das zum Schicksal wird: wenn du schnell mal zurückläufst, weil du etwas vergessen hast, und dieser Moment dich vor einem Unfall bewahrt – oder einen verursacht. Die größere Ordnung aber, die großen menschlichen Werte, die können wir jeden Tag verwirklichen – und das ist die einzige Ordnung, die uns erreichbar ist.
ANNE MICHAELS, Fluchtstücke
Handlung:
Polen, 1940. Als 7-jähriger Junge muss Jakob hilflos mit ansehen, wie die Deutschen seine Eltern erschlagen und seine Schwester verschleppen. Der griechische Geologe Athos findet ihn auf dem Gelände einer polnischen Ausgrabungsstätte und nimmt ihn mit in sein abgelegenes Haus auf der Insel Zakynthos. Athos wird für Jakob zum Vaterersatz, Lehrer und Freund. 1950 wandern die beiden nach Kanada aus. Acht Jahre nach Athos’ Tod kehrt Jakob mit seiner zweiten Ehefrau nach Griechenland zurück …

Published by

osaka

artist/photographer, based in Vienna, Austria ENJOY YOUR LIFE don't waste your time I keep on searching, learning, loving!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *